Boxen

neuen Boxtrainer gefunden

Das "Warten" hat nun endlich ein Ende und wir als Boxsparte sind froh, nunmehr endlich einen neuen Trainer für uns gefunden zu haben.


Der junge Mann, ist 24 Jahre jung und vefügt definitiv über alle Qualifikationen die es braucht, um einen boxspezifischen Trainingsablauf zu gewährleisten - zudem ist der noch in Gehrden wohnhaft, so dass es für ihn quasi ein "Heimspiel" ist.

 


Für Jugendliche (ab 13 Jahren) und Erwachsene

Trainingszeiten:

Montag von 17:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch von 20:00 - 21:30 Uhr

Freitag von 17:00 - 18:30 Uhr

Ort:

Sportcenter des SV Gehrden

Nähere Informationen über die Geschäftsstelle des SV Gehrden, Tel.: 05108 - 5924


Am 20. September 2013 fand unser erstes Training statt. Zu Beginn waren es lediglich 7 interessierte Sportler.

Inzwischen ist die Boxsparte weiter gewachsen. Die Anzahl der Mitglieder ist auf über 40 jugendliche und erwachsene Sportler angestiegen. Besonders erfreulich ist, dass rund ein Viertel der Trainierenden weiblich sind.

Die abwechslungsreiche Gestaltung des Trainings von Lukas Loukidis sorgt für eine rege Beteiligung. Neben Kraftübungen wird auch viel Wert auf Ausdauertraining gelegt, wobei sowohl Einzel-als auch Partnerübungen und Technikübungen am Boxsack praktiziert werden. Zirkeltraining und Seilspringen sind unverzichtbare Anteile der Trainingsstunden. Für Interessierte wird leichtes Sparring angeboten. Beim Boxtraining wird nicht nur der gesamte Körper trainiert, sondern auch der Geist, da Koordination und Taktik gefragt sind.


Gefällt dir dieser Beitrag? Teile ihn mit deinen Freunden auf Facebook, Twitter und Google+